"Mach dir ein Bild" ist in Ruanda angekommen

Neue Nachrichten von „Mach dir ein Bild“
Der Workshop in Ruanda hat begonnen.

In den nächsten drei Monaten wird das Projekt "Mach dir ein Bild" an verschiedenen Orten in Ruanda stattfinden.
Die erste Hälfte der Zeit wird Marie Köhler in der Hauptstadt Kigali verbringen. Workshop-Orte sind die Green Hills Akademie mit 15 jungen Erwachsenen und die Root Foundation in Kagugu.
Die Root Foundation hilft Kinder und Straßenkinder un probiert ihnen einen Schulbesuch zu ermöglichen. An diesem Ort haben 50 Kinder die Möglichkeit an zwei vollen Tagen den Workshop zu besuchen.
Begleitet werden die Workshops von zwei ruandischen Fotojournalisten, die Marie in ihrer Arbeit vor Ort unterstützen.
Zu dem hat die Partnerorganisation „Jumelage“ Rheinland-Pfalz / Ruanda Niklas Niemann, einen Freiwilligen aus Deutschland, Marie Köhler als Assistenten zur Seite gestellt.
Wir sind sehr dankbar für das große Interesse an dem Projekt und für die Motivation von allen Seiten, von und miteinander zu lernen.