// AUSSTELLUNG und VIDEODREH in Kigali, Rwanda //

Foto: Marie Köhler

Anschließend an unsere Recherchereise in den Kongo, fuhren wir zurück nach Kigali, um dort für das gemeinsame Projekt der Partnerschule in Netphen/Deutschland und der Root Foundation/Kigali das Musikvideo zu drehen und die ersten Ergebnisse unseres Projektes im Goethe-Institut zu präsentieren.

In der Root Foundation haben wir mit den Kindern und den Musikern der Calabash Crew aus Ruanda, von denen auch der Song 'Let's talk about Love' ist, die andere Hälfte des gemeinsamen Musikvideos gedreht, was allen viel Freude bereitet hat.

Die Kinder aus unserer Partnerorganisation Root Foundation haben ihre „My Talentshow“ präsentiert. Sie haben Malereien ausgestellt, Gedichte vorgetragen, traditionellen Tanz und die Choreographie aufgeführt, welche sie mit Hilfe von Marina für das Musikvideo 'Let's talk about love' einstudiert haben.
Das gemeinsame Musikvideo der Schüler aus unserer Partnerschule und der Kinder der Root Foundation war ebenfalls ein Highlight.
Zu unserer großen Freude reisten drei Künstler aus Goma an, um die Präsentation mit ihren musikalischen Künsten zu begleiten.

Ein toller Abend, glühende Kinderaugen, begeisterte Besucher.

Hier ein paar Eindrücke.

Liebe Grüße
Marie und Jana